ISSN 1864-5682


  WebsiteNews:

Gefr. Ernst Erich Scharf, 16./ JG300

Bf 109G-14/U-2, blaue "13"

Der Gefr. Ernst Erich Scharf ist bis heute einer der Flugzeugführer, die in der Verluststatistik des JG300 nicht auftauchen. Es kann daher angenommen werden, dass er den Krieg zumindest körperlich ohne Schaden überstanden hat.
Nachfolgende Bilder wurden mir  im August 2008(?) durch einen aufmerksamen Surfer zugeschickt, ohne dass er dazu eine Quellenangabe gemacht zu hat. Sollte jemand Anspruch dafür anmelden, bitte ich darum, mir eine Mitteilung über das eMailformular zu machen, so dass eine Quellenangabe dafür möglich ist.

KWW-16.JG300-Scharf.jpg

© KWW 2004

Mein damaliger Freund KWW, ein aktives Mitglied der SIG-JG300 schickte mir bereits 2004 eine Farbgrafik dieser blauen "13", eine beindruckende Darstellung dieser Maschine von E.Scharf. Einziges Manko dieser Grafik, die Hoheitszeichen der Tragflächenunterseite sind nicht korrekt. (vgl. Bild 3)

Blaue 13, Bf 109G14 mit Y-Antenne

Urheber: Sammlung Erst Scharf
Quelle: www.messerschmitt-bf109.de

 

eMail dazu von einem aufmerksamen Leser:

... ich kann Ihnen vielleicht bei der Identifizierung von zwei Piloten weiterhelfen.
Die Aufnahmen sind am 01.09.1944 in Gahro gemacht worden im Rahmen mehrerer Platzflüge.
Letztes Foto: auf der Tragfläche sitzt Lt. Jürgen Brocke (schwarze Haare) und an der Kabiene Ltn. Fritz Passow (blonde Haare).
Nach dem Flugbuch und den Aufzeichnungen könnte die blaue 13 zu diesem Zeitpunkt noch der 4./JG 76 zugeordnet sein. Nach der Umgliederung von der I./ JG 76 in die IV./ JG 300 gehörte die blau 13 der 16./ JG 300 an. Laut Herrn Passow müsste die Umgliederung gegen den 12.10.1944 geschehen sein.
 

 

Antwort: Diese Aufnahmen wurden garantiert nicht in Gahro gemacht, solche Gebäude gab es nie auf einem solchen Ausweichflugplatz II.Ordnung, bestenfalls gab es dort Hütten, Unterstände und Holzgebäude - mehr nicht!

bf109g14_046-swfoto.jpg
bf109g14_044-swfoto.jpg
bf109g14_045-swfoto.jpg
bf109g14_047-swfoto.jpg

Copyright © 1998 by BOBO · ISSN 1864-5682 · Tel.: 03341/ 498209 · powered by phpWCMS