ISSN 1864-5682



  WebsiteNews:

Staffelkapitän 11./ JG300

OLtn. Kurt Gabler, Me 109G-5/6; Rote/Grüne "1"

11JG300OltnKurtGabler.jpg
Kurt Gabler, Jahrgang 1914, war bis Oktober 1943 Fluglehrer in Neubrandenburg. Im Oktober kam er zur Flugschule nach Altenburg und Pomsen, wo man ihn auf Me 109 umschulte. Im Januar 1944 kam er zur III./ JG300 nach Wiesbaden/ Erbenheim.
Zu der damaligen Zeit wurde gerade die III./ JG300 mit Personal und Führungsoffizieren aufgefüllt. So wurde Kurt Gabler als erfahrener Fluglehrer und Offizier Staffelkapitän der 8./ JG300 eingesetzt. Zu dieser Zeit hatte die III./ JG300 nock keine eigenen Flugzeuge Me 109, sondern flog die Typen aus der Tagjagd als Aufsitzergruppe des JG11  zu Nachteinsätzen.

Kurt Gabler wurde bei seinen Einsätzen insgesamt 3x abgeschossen
11JG300OltnKurtGabler3.jpg 11JG300OltnKurtGabler2.jpg
11StaffelGruene1.jpg 11StaffelGruene12c.jpg
11StaffelGruene12d.jpg GablWintTrab.jpg
Copyright © 1998 by BOBO · ISSN 1864-5682 · Tel.: 03341/ 498209 · powered by phpWCMS