ISSN 1864-5682

  

Website News:

Uffz. Hinrich Horstkötter, *17.01.1923, +21.11.1944 Hildesheim

Bf 109G-10, Wnr.: 410680, rote "6", Verlust 100%

Bisher ist nur wenig bekannt zu diesem Jagdflieger, Vielleicht kommen durch meine Veröffentlichung ein paar weitere Angaben zusammen.

 

 

 

Uffz. Horstkötter, Hinrich *17.01.1923

hier noch in der Ausbildung in der A/B 62, später wird er zur 2. JG3oo versetzt.

Uffz. Horstkütter wurde am 26.Juni 1944 erstmalig in einer Bf 109G-6 kollidierte bei einem Luftkampf mit einer anderen Fw 190 bei Rohrbach und rettete sich durch einen Fallschirmabsprung. Anscheinend wurde er dabei verletzt, da keine weiteren Einsätze/ Abschüsse danch bekannt sind.

Uffz. Hinrich Horstkütter fand dann bei einem späteren Einsatz den Fliegertod bei der Abwehr von USAF-Bombern beim Angriff auf Aschaffenburg, in einer Bf 109G-10, Wnr.: 410680, rote "6" in der Nähe von Hildesheim.

 

 

Horstkötter02.jpg

Gefr. Hinrich Hostkötter ganz links

Abschußliste Horstkütter

Claim Horstkütter.jpg

fiktive Grafik für rote "6"

rote 6 Bf 109G-10.jpg
© 1998 by BOBO · ISSN 1864-5682 · Tel.: 03341/ 498209 · powered by phpWCMS