ISSN 1864-5682

  

Website News:

Hauptmann Friedrich Lonzius, *10.08.1911

11./ JG300, seit 02.05.45 MIA

Oblt. Lonzius 11./ JG300, Später Hptm.

(* 10.08.11 in Magdeburg) Kam als Freiwilliger zur Luftwaffe und diente anfangs 01.41 in I./KG 40, KG100 und KG 1. [27.10.41 griff einen Konvoi an, der eine Do 217 flog]. befördert 19.11.42 zum Oblt. und wird in die II./KG 40 versetzt zum Ausb.Kdo. für Landflugzeugschleuder, 1944 in Erprobungskdo. 25, dann JGr. 10.

 In 10.44 zum Hauptmann befördert und als StaffKap. 11./JG 300 eingesetzt.
14.01.45 Bauchlandung mit eine Bf 109G-14 in Mark Zwuschen. Lonzius blieb unverletzt. Am 09.02.45 schoss er eine P-51 bei einem Einsatz ab und landete wieder die Bf 109 G-10 (<4+) auf dem Bauch nördlich von Dessau. Am 02.05.45 flog Hptm. Lonzius beim Stab III./JG 300 eine Bü 181 nach Linz und gilt seit dem als MIA (desertiert??).

© 1998 by BOBO · ISSN 1864-5682 · Tel.: 03341/ 498209 · powered by phpWCMS