ISSN 1864-5682


  WebsiteNews:

Flugplatz Gahro: I./JG300

(Nähe Finsterwalde)

Personal_Gahro-5.jpg

Unbekannter Gefreiter

Das Dorf Gahro befindet sich im Landkreis Luckau/ Niederlausitz westlich zum Ort Crinitz. Luckau befand sich ca. 15 Kilometer nördlich und Lübbenau etwa 15 Kilometer nordwestlich.

 

Im Ort Gahro gab es keine Kaserne, es wurde 1937 ein Ausweich- und Übungslugplatz eingerichtet sowie einige Bunker und feste Behausungen am Platz. 1939/40 erhielt der Flugplatz ein Anschlussgleis an die Kleinbahnstrecke Finsterwalde  - Luckau.

 

Im Herbst 1944 wurden einige Luftwaffeneinheiten auf dem Ausweichplatz (E-Hafen II. Ordnung) stationiert. Die I./ JG300 kam am 23.September 1944 nach Gahro und wurde dann im Oktober 1944 nach Borkheide verlegt.

Unbekannter Adjudant des Flugplatzkommandanten

Gahro-Adjudant.jpg

Adjudant (OFw.) des
Flugplatzkommandanten

Mehr steht auf der Rückseite der Foto-Postkarte nicht:

"Adjudant des Flugplatzkommandanten mit Familie"

Wer kann dazu weitere Angaben machen?

Personal (Küche/ Manschaften) Gahro

© Burkhard Otto 1998

Kennt jemand die abgebildeten Personen/ Manschaften?

 

 

Personal_Gahro-1.jpg
Personal_Gahro-2.jpg
Personal_Gahro-3.jpg
Personal_Gahro-4.jpg

Fundstueck-1.jpg
Fundstueck-2.jpg
Copyright © 1998 by BOBO · ISSN 1864-5682 · Tel.: 03341/ 498209 · powered by phpWCMS